MITARBEITER-INTERVIEW

Simone Wiedmann

Beraterin Investment, ELLWANGER & GEIGER Real Estate GmbH

Wie sah Ihr bisheriger Werdegang aus?

"Im Anschluss an meine Ausbildung zur Bankkauffrau-Finanzassistentin habe ich mein Studium an der HfWU Nürtingen-Geislingen, Fachrichtung Immobilienwirtschaft, 2006 erfolgreich abgeschlossen. Die erste Berührung mit ELLWANGER & GEIGER Privatbankiers erfolgte 2004 während meines Praxissemesters. In den folgenden zwei Jahren konnte ich als Werkstudentin weitere umfangreiche Einblicke gewinnen. ELLWANGER & GEIGER Privatbankiers bot mir zudem die Möglichkeit, meine Diplomarbeit im Rahmen meines Studiums zu schreiben. Seit 2007 bin ich als Beraterin im Investment tätig und darüber hinaus für das Research in unserem Bereich verantwortlich. Mit Unterstützung von ELLWANGER & GEIGER Privatbankiers konnte ich 2012 die Zusatzqualifikation zur Diplom-Sachverständigen (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten erlangen."

Warum haben Sie sich für ELLWANGER & GEIGER Privatbankiers als Arbeitgeber entschieden?

"Die Entscheidung ist mir sehr leicht gefallen. Auch ohne die Einblicke in das Unternehmen während des Studiums ist ELLWANGER & GEIGER Privatbankiers mit Sicherheit ein sehr attraktiver Arbeitgeber. Neben dem freundschaftlichen Umgang innerhalb des Unternehmens sind vor allem die Entwicklungsmöglichkeiten und die Personalpolitik hervorzuheben. So ist die Zusammensetzung unseres Teams seit 2007 unverändert."

Was ist das Spannendste an Ihrer Tätigkeit?

"Jeder Tag birgt neue Herausforderungen, denen wir uns stellen, um den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden. Auf die sich ständig ändernden Marktgegebenheiten gilt es, sich einzustellen. Durch kontinuierlichen Austausch kennen wir die Anforderungen unserer Kunden und können diese umfangreich beraten. Des Weiteren gehört die Analyse und Einwertung von Immobilien sowie die Entwicklung geeigneter Vermarktungsstrategien zu unseren täglichen Aufgaben."